Odenwald erleben

Tropfsteinhöhle Eberstadt

Tropfsteinhöhle EberstadtEin interessantes Highlight im Odenwald bietet der Ort Buchen mit seiner Tropfsteinhöhle im Ortsteil Eberstadt. 1971 bei Sprengarbeiten im Steinbruch zufällig entdeckt, kann man hier ein Naturdenkmal der besonderen Art erleben. Geologen schätzen das Alter der Höhle auf 1 – 2 Millionen Jahre. Sie ist die einzige Höhle dieser Art in Süddeutschland. Hier kann man Stalaktiten und Stalagmiten bewundern und sich an ihrer Schönheit erfreuen. Kennen Sie den Unterschied zwischen Stalaktiten und Stalagmiten? Nun, Stalaktiten wachsen von der Decke nach unten und Stalagmiten wachsen vom Boden in Richtung Decke, ungefähr einen Kubikzentimeter in 100 Jahren. Unterschiedlichste Sinterformen verkleiden Decke, Wände und Boden der Tropfsteinhöhle. Durch künstliche Beleuchtung wird die Atemberaubende Schönheit der Tropfsteinhöhle Eberstadt ins richtige Licht gesetzt. Ein Rundweg führt auf 600m Barrierefrei durch die Höhle, so ist der Besuch ist auch mit Kinderwagen oder Rollstuhl möglich. Auf jeden Fall sollte man auch im Sommer seine warme Jacke nicht vergessen, denn in der Höhle ist es recht frisch – die Temperatur liegt im Jahresverlauf konstant bei 11°C. Wenn sie noch weitere Fragen zu Tropfsteinhöhle Eberstadt haben, empfehlen wir ihnen einen Besuch auf der offiziellen Website.