Odenwald erleben

Burgruine Tannenberg bei Seeheim

Die Burgruine Tannenberg liegt oberhalb des Ortes Seeheim an der Bergstraße südlich von Darmstadt. Sie wurde im 13. Jahrhundert erbaut. Bauherr war Ulrich I. von Münzenberg. Nach dessen Tod wurde die Burg an mehrere Erben verteilt. Im Jahre 1379 schlossen einige Ritter einen Burgfrieden und sicherten sich gegenseitig Schutz zu. Auch hier war wieder ein Katzenelnbogen beteiligt. Nach einigen Wirrungen wurde die Burg schließlich im 14. Jahrhundert zu einer Raubritterburg. Die Ritter führten Überfälle auf die Reisenden entlang der Bergstraße aus. Die Strecke wurde oft von reichen Kaufleuten genutzt und versprach deshalb reiche Beute. Um dem Raubrittertum endlich ein Ende zu bereiten wurde die Burg schließlich belagert und im Rahmen der Belagerung wurde der Bergfried gesprengt. Daraufhin kapitulierten die Belagerten und gaben die Burg auf. Sie wurde noch weiter zerstört, um einen erneute Besetzung zu verhindern. Die Burg Tannenberg ist nachgewiesener Maßen eine der ersten Burgen in Deutschland, bei der eine Zerstörung durch Handfeuerwaffen (Tannenbergbüchse) durch Ausgrabungen nachgewiesen werden konnte. In den Jahrhunderten nach dem Weggang der Raubritter verfiel die Burg immer weiter und wurde erst vom 1850 vom Großherzog Ludwig III. von Hessen und bei Rhein durch umfangreiche Ausgrabungen wieder beachtet. In den Siebziger Jahren des letzten Jahrhunderts begannen einige interessierte Mitglieder des Seeheimer Heimat- und Verschönerungssvereins mit der Wiederherstellung der Burg. Die ehrenamtlich tätigen Helfer haben bis heute schon beachtliche Fortschritte beim Wiederaufbau erreicht. Ein Besuch auf der Burg kann dies bezeugen. Die Burg kann nicht mit dem Auto erreicht werden, man muss den Berg bezwingen. Das Auto kann am Lufthansa Training & Conference Center Seeheim oberhalb des Ortes stehen bleiben. Es gibt zwei Wege zur Auswahl: Einer ist steil, dafür ist man schneller oben, der andere bequemer, dafür länger. Einmal oben, bietet sich ein beeindruckendes Bild von der Burg und eine wunderbare Aussicht über Seeheim bis hin zum Rhein. Weitere Informationen finden sich unter http://www.seeheim-jugenheim.de/index.php/tourismus-kultur/sehenswertes/burgruine-tannenberg und http://de.wikipedia.org/wiki/Burg_Tannenberg_%28Seeheim-Jugenheim%29