Odenwald erleben

Michelstadt

Michelstadt Sicht auf Diebesturm

Michelstadt Sicht auf Diebesturm

Michelstadt ist eine historische Stadt im Herzen des Odenwaldkreises. Sie ist direkt an der Bundesstraße 45 gelegen und somit per Auto aber auch mit der Bahn oder mit dem Bus gut zu erreichen. Michelstadt wurde das erste Mal 741 n. Chr. urkundlich erwähnt und zählt somit zu den ältesten Siedlungen des Odenwaldes.

Die Stadt zählt insgesamt 16.628 Einwohner und hat sieben Stadtteile. Somit wird Michelstadt durch Steinbach, Stockheim, Vielbrunn, Weiten Gesäß, Würzberg, Rehbach und Steinbach komplettiert.

Michelstadt hat eine wundervolle Altstadt die zum Verweilen einlädt. Sie ist bekannt für ihre vielen, guterhaltenen und gepflegten Fachwerkhäuser. Besonders bekannt ist hier das historische Rathaus in mitten der Altstadt von Michelstadt. Das 1484 erbaute Gebäude dominiert den Marktplatz und zieht jährlich viele Besucher an. Häufig wird es auch genutzt, um sich in historischer Umgebung das JA-Wort zu geben.

Michelstädter Rathaus

Michelstädter Rathaus

Jährlich wiederkehrende und sehr gut besuchte Veranstaltungen der Stadt Michelstadt sind der Bienenmarkt und der Weihnachtsmarkt vor atemberaubender Kulisse. In den letzten Jahren ist dann noch das Odenwälder Country Fair im englischen Garten zu Eulbach dazugekommen, welches das Landleben von seiner schönsten Seite zeigt.

Die Stadt Michelstadt bietet zudem für Besucher und Interessierte sehr beeindruckende Stadtführungen an. So gibt es “normale” Stadtführungen oder auch Stadtführungen, die unter einem bestimmten Motto stehen zum Beispiel die “Tod und Teufel Führung”, eine sehr andere und wirklich sehr spannende und beeindruckende Art Geschichte zu erleben.

Wenn sie in Michelstadt sind können sie auch die Limeswachtürme nahe Vielbrunn, das Römerbad in Würzberg oder viele andere Sehenswürdigkeiten besichtigen, um einen schönen Tag im Odenwald abzurunden. Viele Cafés oder Restaurants laden dazu ein, einen gelungenen Tag ausklingen zu lassen.

Weitere Informationen zu Stadtführungen, Sehenswürdigkeiten oder ähnliches finden sie auf der Website der Stadt Michelstadt.